Feuchtigkeitsschäden in Wand und Keller




Sanierung von Wasser führenden Rissen in Beton und Mauerwerk


Risse in Beton oder Mauerwerk sind nicht nur optische Probleme, sie
können sowohl die Statik, die allgemeine Bausubstanz, wie auch
die Abdichtung gegen Feuchtigkeit negativ beeinflussen

Riss-Injektion zur Sanierung von Beton und Mauerwerk !



Bild 1

Zur Vorbereitung der so genannten Riss-Injektion
werden alle lockeren Materialteile am und im Riss
entfernt. Danach werden durch den Riss im Beton
oder Mauerwerk versetzt Löcher gebohrt - so genannte
Kreuzbohrungen

Bild 2

Um zu verhindern, dass das Kunstharz beim Einpressen
unkontrolliert aus dem Riss herausläuft, wird der Riss
entsprechend abgedeckt

Bild 3

Durch die Kreuzbohrungen wird spezielles PUR- oder
EP-Reaktionsharz in die Risse eingepresst und bildet
so eine dauerhafte Sicherung und Fixierung der Risse.
Dieses spezielle Kunstharz bleibt flexibel und ist
feuchtigkeitsbeständig und wasserundurchlässig



Sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Informationen wünschen

<< zurück

1

2

3




Generalbau Bastian GmbH - Teutonenweg 14 - 22453 Hamburg - Tel. 040 / 416 288 77 - Mail info@generalbaubastian.de